Home


Falls Ihr wissen wollt, wer hinter dieser Seite steckt, dann dürft ihr hier gerne mehr über mich erfahren.

Das bin ich!

Folgende Eigenschaften treffen auf mich zu:

  • Mittzwanzigerin, die gerne noch „Endzehnerin“ wäre
  • frisch studierte Verpackungstechnikerin, die die Herausforderung der Arbeitswelt mit all ihren Analysen, Optimierungen und Ideen liebt, aber die Freizeit des Studentenlebens schon vermisst
  • geborene Hoffenheimerin, die durch den dreijährigen Stuttgart-Aufenthalt wohl etwas zu schwäbeln begonnen hat (davon abgesehen, dass die Bezeichnung Teppich für eine Fleecedecke und Dreiviertel-Uhrzeiten schon immer zu meinem Repertoire gehört haben)
  • großer Drang nach Kreativem, das sich in meinem Hobby dem Schreiben und Fotografieren zeigt, aber auch im Gestalten von außergewöhnlichen Geschenken, Umstellen der Wohnung und natürlich an meinem Blog
  • Auslandserfahrung durch zwei Studiensemester in Amsterdam an der Hogeschool van Amsterdam: International Journalism und Trendwatching. Zwei der kreativsten und abwechlungsreichsten Semester mit internationalem Flair. Ich habe Artikel geschrieben, wie es ist ein Europäer zu sein, habe Interviews mit Reportern im Mittleren Osten geführt, war zwei mal auf Studienfahrt in London um Trendwatching Firmen und Designunternehmen kennen zu lernen, in Berlin um mich von Start-Ups inspirieren zu lassen und in Antwerpen um herauszufinden, welche Trends diese Stadt besonders reizvoll macht. Das ganze Jahr war einfach super abwechslungsreich, kulturell, inspirierend und motivierend!
  • stolze Besitzerin von zwei Siam-Hauskatzen, die doch immer mal wieder Modell stehen müssen

Es gibt unendlich viel zu erzählen, aber bevor ich euch zu viel verrate, schreibt mich einfach an, was ihr wissen möchtet!

P.s.: Ich habe die Seite in Amsterdam angefangen und deshalb war Sie von Anfang an auf Englisch. Jetzt habe ich mich aber dazu entschieden, dass ich auf Deutsch wechsle. Dies liegt zum einen daran, dass ich auch Artikel veröffentlichen möchte, die auf deutsch sind und auch, weil ich gerne einen regionalen Bezug zu meinen Lesern möchte. Trotzdem kommt es sicher hin und wieder vor, dass ihr auch mal wieder etwas Englisches von mir lesen werdet!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s